27. Oktober 2021

Kaufen Sie eine Paradiesvogel-Zimmerpflanze

2 min read

Die Strelitzia hat viele verschiedene Namen. Paradiesvogel, Bird of Paradise oder Bird’s Head Flower sind die bekanntesten Namen für diese tropische Schönheit. Das Beste am Paradiesvogelblume kaufen ist, dass er eine blühende Zimmerpflanze ist. Obwohl man die Blume in der Natur oft blühen sieht, blüht sie im Haus erst nach etwa 8 Jahren, wenn sie 2 bis 3 Meter hoch geworden ist. Nach einer Blütezeit dauert es mindestens ein weiteres Jahr, bis die Pflanze wieder blüht. Ihre Geduld wird mit Sicherheit belohnt werden! Die Paradiesvogel-Zimmerpflanze stammt ursprünglich aus Südafrika und ist mit der Bananenpflanze verwandt.

Wie man die Paradiesvogel-Zimmerpflanze pflegt

Die Strelitzia ist eine große Pflanze, die in der freien Natur an viel Sonnenlicht gewöhnt ist. Direktes Sonnenlicht ist daher angenehm für die Pflanze. Stellen Sie ihn in der Nähe eines Fensters auf. Auch im Winter steht sie gerne in der Nähe eines nach Süden ausgerichteten Fensters. Sie werden schnell merken, wenn Ihre Pflanze zu wenig Sonnenlicht bekommt. Sie wird nicht blühen und ihre beeindruckenden Blätter werden unansehnlich. Im Winter ist es am besten, die Pflanze im Schlafzimmer aufzustellen. Schalten Sie die Heizung nicht ein. Ihre Heizung kann Ihre Zimmerpflanze unglücklich machen. Ein kalter Raum trägt zur Gesundheit Ihrer Strelitzia bei.

Pflanzennahrung für die Paradiesvogelblume

Vom Frühjahr an entzieht Ihre Strelitzia dem Boden, in dem sie wächst, eine große Menge an Nährstoffen. Dies sind Nährstoffe, die Ihre Pflanze zum Wachsen braucht. Nach 6 bis 8 Wochen sind sie vollständig aufgebraucht. Es ist daher wichtig, dass Sie Ihre Paradiesvogelblume kaufen alle zwei Wochen füttern. Es ist ratsam, von Frühjahr bis Sommer Pflanzennahrung zu verwenden. Im Herbst und Winter ist es nicht notwendig, die Pflanzen zu füttern. Das könnte sogar Ihrer Paradiesvogel-Zimmerpflanze schaden! Wählen Sie ein Futter, das für Zimmerpflanzen mit Blumen geeignet ist. Sie können die richtige Nährstoffmenge auf der Verpackung überprüfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.